[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 9 Artikel in dieser Kategorie

Lamy Farbkasten aquaplus 12er

Art.Nr.:
Lamy aquaplus12
Lieferzeit:
3-4 Tage 3-4 Tage (Ausland abweichend)
5,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

 Malen
und Zeichnen mit Lamyaquaplus

Der Farbkasten – Malen mit Lamy

Das neue plus-Sor­ti­ment von Lamy wird ab­ge­run­det durch einen Farb­kas­ten, der ganz im Sinne der Far­ben­leh­re nach Jo­han­nes Itten ent­wi­ckelt wurde. Mit ihm lernen Kinder und Ju­gend­li­che den Zu­sam­men­hang und die Ent­ste­hung von Farben kennen und können – auch mit Hilfe des bei­lie­gen­den Le­po­rel­los – je­der­zeit selbst durch Mi­schung ver­schie­de­ner Farben den von ihnen gewünschten Farbton für ein Bild er­stel­len.

Lamy aquaplus Farbkasten

Der Deck­farb­kas­ten mit Farb­kreis nach Jo­han­nes Itten macht Far­ben­leh­re spie­le­risch er­leb­bar. Zum Aus­pro­bie­ren und Ent­de­cken, wie man Farben mischen kann. Und natürlich einfach nur zum Malen. Perfekt ge­eig­net für den Einsatz im Schul­un­ter­richt.

  • Reine, brillante Farbtöne
  • Hochergiebige konstante Farbqualität
  • Inkl. Farbkreis nach Johannes Itten; perfekt für den Einsatz im Schulunterricht
  • 13 leicht zu reinigende Mischfelder im Deckel inkl. Lamy-Sternmischfeld, variabler Platz zum Mischen
  • Auswechselbare Farbschalen, bis zu 24 unterschiedliche Farben einzeln nachkaufbar
  • Mit Deckweiß
  • Abnehmbarer Deckel mit stabilem Doppel-X-Scharnier
  • 12er-Deckfarbkasten nach DIN 5023

„Aus welchen Farben mischt man eigentlich ...?“ –
Der 12-teilige Farbkreis nach Johannes Itten

Beim Farb­kreis nach Jo­han­nes Itten handelt es sich um ein Far­ben­mo­dell, das das Misch­prin­zip der Farben un­ter­schied­li­cher Ord­nun­gen dar­stellt. Den Aus­gangs­punkt bilden die Farben erster Ordnung (Rot, Gelb, Blau).

Aus ihnen lassen sich alle zwölf Farben des Farb­krei­ses mischen. Je nach Be­schaf­fen­heit der Farb­ma­te­ria­li­en, Un­ter­gründe und dem Grad der Farb­sät­ti­gung sowie den Far­b­an­tei­len können darüber hinaus auch ab­wei­chen­de Farben ent­ste­hen.

Farben erster Ordnung
Die drei Grund­far­ben Rot, Gelb und Blau bilden das Zentrum des Farb­krei­ses.

Farben zweiter Ordnung
Die Farben zweiter Ordnung (Orange, Violett, Grün) schlie­ßen sich im Farb­kreis un­mit­tel­bar an die Farben erster Ordnung an. Sie ent­ste­hen aus der Mi­schung der Farben erster Ordnung un­ter­ein­an­der (Bei­spiel: Die Mi­schung von A und B ergibt Farbe C).

Farben dritter Ordnung
Die Mi­schung einer Farbe zweiter Ordnung mit ihrer be­nach­bar­ten Farbe erster Ordnung ergibt jeweils eine Farbe dritter Ordnung (Bei­spiel: Die Mi­schung von B und C ergibt Farbe D). Dar­ge­stellt werden diese Mi­schun­gen durch die Felder im äußeren Ring des Farb­krei­ses.

Onlineshop by Gambio.de © 2011